image_pdf

PROSECCO-DOC-TREVISO-BRUT-ita

Wein aus Doc Glera Prosecco-Trauben vom Asolaner Higelgebiet.
Anbaugebiet:

Weinberge im Gebiet Valcavasia (Zone Bocca di Serra).
Hobe:

ca. 170 m.
Boden:

Mittelschwer, iiberwiegend Iehmig und steining.
Anbauweise:

Cappucina und Sylvoz Erziehung.
Rebeh pro ha:

3000
Lese:

Erste September Dekade.
Herstellungsverfahren:

Zur Weinherstell Ling werden die Trauben Ieicht angepresst und unter Zusetzung ausgesuchter Hefen und kontrollierter Garung bei 18°C fur 15 Tage vergoren. AnschlieRend wird der Grundwein in warmekontrollime INOX- Edelstahltanks bei 8°C bis Versektung gelagert.
Versektung:

Im Drucktank durch eine ca 30-tagige Zweitgarung, tinter Zusetzung ausgesuchter Hefen und bei einer Temperatur von 18°C.
Verfeinerung:

In Flaschen fur 30 Tage
Organoleptische Eigenschaften:

Brillant mit dauerhafter Perlung, in der Farbe strohgelb mit grunlichen Nuancen. Im Geschmack fruchting nach griinem Apfel unk Akazienblfite. Dazu ist er trocken, frisch, ausgeglichen und wohlschmeckend.
Besonders geeignet: Als Aperitif, hervorragend zu Fisch und Gemaservospeisch.
Serviertemperatur:

8 °C
Tecnische Daten:

Alkohol: 11 % VoI. Satire: 6 g/I Netto Auszug: 17 g/I Zucker: 13 g/I Druck: 5 bar